Donnerstag, 26. April 2012

New display pictures and some "display news" (long post)

Even tough the "season" of the new displays is over, I've got some new limited editions and some other "display news" for you.

First up, the Misslyn Peacock Collection. The collection consists of a bronzener and some duochrome nail polishes and it also has the Chanel Peridot Dupe which I already showed you here. Even tough I like duochromes, the colors didn't appeal to me and I didn't buy any.


Obwohl die "Saison" der Sortimentsumstellungen schon vorüber ist, stelele ich euch heute ein paar neue Theken und limitierte Editionen vor. 


Als erstes, die Peacock Collection von Misslyn. Die Kollektion besteht aus einem Bronzener und einigen Nagellacken mit duochrome Effekt und hat auch den Chanel Peridot Dupe im Aufsteller, den ich euch schon hier vorgestellt habe. Obwohl ich duochrome Lacke mag, waren die Farben nicht so meins und habe auch nichts gekauft.


I spottet a new limited edition by Alessandro. Again, another unannounced display, without much information about it. After a little hint from a beauty forum I saw that this display is consisting of scented nail polishes and coordinating hand cremes with matching scents. The colors/hand cremes didn't appeal to me so I didn't buy anything. I think they retail for ~10€(~13U$) each (which might vary from the stores that carry them).


Ich hab eine neue Alessandro LE beim Douglas entdeckt. Schon wieder eine "unangekündigte" limitierte Edition, wo es nicht viel Informationen darüber gibt. Nach einem Hinweis von einem Beautyforum hab ich herausgefunden, dass die Aufsteller Duftnagellacke mit den darauf abgestimmten Handcremen gibt. Die Farben/Handcremes waren nicht ganz mein Beuteschema und hab davon nichts gekauft. Ich glaube, dass die Lacke und Cremes je ca. 10€ kosten, wobei es viellleicht auch leichte Preisunterschiede bei verschiedenen Läden geben könnte.


 While I was at the Müller drugstore, I noticed that they put out an Essie display. The display has some core colors, a few treatments and the 2012 spring collection, Navigate Her. On the top "shelf" they had the spring collection in it. The nail polishes were 8,99€ and the spring collection was 9,99€ each. They didn't had a price tag for the treatments, so I'm not sure how much they cost.

 Als ich beim Müller war, hab ich auch ein Essie-Aufsteller entdeckt. Der Aufsteller hat einige Lacke aus dem Standardsortiment, ein paar Pflege,-Unter,- und Überlacke und die aktuelle Frühlingskollektion, Nagivate Her. Ganz oben sind die Lacke der Navigate Her Kollektion. Die Nagellacke kosten je 8,99€, wobei die Frühlingskollektion 9,99€ kostet. Bei den Pflegelacken gab es leider kein Preisschild, also weiß ich leider nicht, wieviel sie kosten.



And now, the most exciting part for me, another find at the Müller drugstore: a display of Butter London nail polishes!
Apart from the excitement that I can finally take a closer look at the polishes, the only thing is the price tag: 17,95€, which is around 24 U$.
The display has some core colors, including the spring collection, their nail polish remover and an emery board.




Nun, eine Neuigkeit, über die ich mich wirklich gefreut habe, als ich beim Müller "drübergestolpert" bin: ein Aufsteller mit Butter London Nagellacken!

Nun kann ich mir die Nagellacke endlich auch vorher anschauen, bevor ich sie mir dann im Internet bestelle und muss nicht "blind" bestellen. Der Nachteil daran ist, dass sie 17,95€ kosten :/
 Der Aufsteller hatte einige Lacke aus dem Standardsoritment, inklusive der Frühlingskollektion, dem Nagellackentferner und einer Nagelfeile.




And now some new things which arrived in the past few weeks: the Austrian drugstore chain, BIPA now carries Essie nail polishes. We (bloggers) first thought the nail polishes were going to be put in their regular displays but now we got an extra stand-alone display in most stores. The nail polishes retail for 9,99€(~13U$) and the treatments are 10,99€(~14,5U$) each.They are also available online at their online shop (they only ship within Austria tough).

Nun ein paar Neuigkeiten: die österreichische Drogeriekette BIPA hat nun auch Essie Nagellacke. Wir (Bloggerinnen dachten zuerst, dass die Nagellacke ins normale Regal neben den anderen Kosmetikmarken eingeräumt werden aber es stellte sich herraus, dass es ein extra Regal für die Nagellacke ist. Die Nagellacke kosten je 9,99€ und die Pflegelacke je 10,99€. Die Nagellacke gibt es auch im Online-Shop (sie liefern aber nur innerhalb Österreichs)


After Bourjois left our drugstores, BIPA made a big "secret" about what's to come. The secret wasn't that overwhelming and something that is already available at other drugstore chains here: Manhattan. Anyway, the price range is around the DM drugstore.

Nachdem Bourjois beim BIPA aufgelassen wurde, machte BIPA ganz geheimnisvoll, was wohl als nächstes kommen würde. Das Geheimnis war nicht ganz so überwältigend und ist im Endeffekt eine Marke, die es schon in anderen Drogeriemärkten gibt: Manhattan. Preislich gesehn, ist es auf etwa dem Niveau vom DM, also ein wenig teurer als der Müller.


While I spottet the Manhattan display, I also noticed that they were redoing a few other displays. The big "change" was, that they were installing a place for the limited edition displays. Here's a picture of the new displays I snagged:

Als ich die Manhattan Theke beim BIPA entdeckte, sah ich auch, dass einige der Theken umgebaut wurden und nun auch ein extra Fach eingebaut wurde, wo es dann drinnen auch limitierte Editionen eingebaut werden. Ein Bild, was ich vom "Umbau" machen konnte:


Kommentare:

  1. Our IF drugstores (and Bodybell soon) will start carrying Essie Too. The first one had an empty display with no prices whatsoever.
    I love these 'spotted' posts and taking virtual tours around other bloggers's drugstores.

    AntwortenLöschen
  2. I am very curious about the Alessandro handcreams, but I am not into scented polish :)

    AntwortenLöschen
  3. I love seeing all the different brands you have. I think drugstores or pharmacies are fascinating places for nail polish lovers the world over:). Butter London polishes are bloody expensive here too (Australia). About $22 AUD (which is about $23 USD). Although I recently picked some up through an online sale for $14 AUD each. Essie polishes retail for about $19 AUD here but I bought a stack from Trans Design in the US and even after a significant postage cost they still worked out at under $9 AUD per bottle which I thought was pretty good.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. yay for sales :)

      Yeah, after seing the prices here, I'd prefer buying them online, I wouldn't splurge on a Butter London from here, if I can get it for half the price online/through some friends forwarding it to me!

      Löschen
  4. Hey! I just found your blog and I think it's pretty amazing, well structured and with a lot of inspiring posts:)
    If you want we can follow each other, I would be very glad to have you as my new friend!:X

    AntwortenLöschen