Freitag, 28. Dezember 2012

Jessica Hot Hot Hot

So this is another polish from the winter collection called Glamourama by Jessica. I’ve already showed you Glitterati and now I’m going to show you Hot Hot Hot.
Hot Hot Hot is a magentaish red glitter in a clear base with a few small silver hex glitter in it. The silver hex are quite sparse but you have to “fish for glitters” if you want the silver hex to be on your nail.
The red glitter is quite sparse but I think it will be opaque in about 3-4 coats. I swatched it over Essie She’s Pampered first but also did some skittle swatches over white and black.

First, one coat over She’s Pampered. I really liked this combo but somehow the silver hex is quite odd when you look at it more closely.

Ein weiterer Lack aus der Winterkollektion von Jessica. Ich habe euch ja schon Glitterati gezeigt und heute zeige ich euch Hot Hot Hot.
Hot Hot Hot ist ein roter Glitzerlack mit einem Hauch Magenta und kleinen, silbernen fünfeckigen Glitzerstücken in einem Klarlack. Der silberne Hexagonalglitzer ist recht schwierig zu lackieren, da recht wenig in der Flasche ist und man mit dem Pinsel die Stücke leicht rausfischen muss.
Da der Lack an sich recht wenige Glitzerpartikel (man sieht es besser, wenn man ihn über einem scharzen/weißen Lack lackiert) und ich schätze, dass er mit 3-4 Schichten deckt. Am Besten würde ich den Lack über einen passenden roten Lack pinseln.

Auf dem ersten Bild habe ich eine Schicht Hot Hot Hot über Essie She’s Pampered lackiert. Die Kombination der zwei Lacke fand ich recht hübsch, nur der silberne Glitzer fand ich ein wenig komisch.

And here the swatches over black and white:
Und hier Swatches über einem weißen und schwarzen Lack: 

(two coats on my middle finger, one coat on my ringfinger/ zwei Schichten auf meinem Mittelfinger, eine Schicht auf meinem kleinen Finger)

(one coat on my middle finger, two coats on my pinky/ eine Schicht auf meinem Mittelfinger, zwei Schichten auf meinem kleinen Finger)

The Essie nail polish was sent me to review. Visit my disclosure policy for more details.
Der Essie Nagellack wurde mir kosten,- und bedingungslos zugeschickt.

Kommentare:

  1. mir gefällt er nicht so gut über weiss und schwarz, aber wenigstens sind die silbernen Glitzer kleiner als bei den OPI Muppet Glitzern... :)

    AntwortenLöschen
  2. Finde ihn über rot am schönsten und die Caro hat recht, bei den OPI Muppet Glitzerlacken hatte ich beinahe einen kleinen Nervenzusammenbruch :)

    AntwortenLöschen
  3. der lack gefällt mir total gut und in dem rot/rot-weiß-muster erinnert er mich schon wieder total an weihnachten.. zuckerstangenlook ;)
    xo j. von Stereo|typically Me

    AntwortenLöschen